Wählen Sie Ihr Land: geschäftliche oder lokale Informationen

Wir unterstützen mit unserem diesjährigen Weihnachtsgeschenk Familien in Sambia.

Vehco unterstützt die Firma TRINE, die Solarenergieprojekte an Orten finanziert, an denen die Menschen heute keinen Zugang zu Elektrizität haben. Wir hoffen, dass Sie unser Engagement für einen nachhaltigen Planeten teilen!

Ruth Chipokosa in Sambia, die über TRINE Zugang zu reiner Sonnenenergie erhält.

Durch unsere Unterstützung von Projekten im Bereich der Solarenergie können Menschen wie Ruth Zugang zu sauberer Energie erhalten und die Energiekosten drastisch gesenkt werden. Ruths Familie hat jetzt die Möglichkeit, Lampen einzusetzen, wenn es dunkel ist, sie sind mit Hilfe des Radios stets informiert und die Kinder können nach der Schule ihre Hausaufgaben machen. 

 Einer von fünf Menschen weltweit ist von Energiearmut betroffen. Sie müssen sich beim Kochen, Heizen und Beleuchten auf fossile Brennstoffe verlassen. Dies führt zu schwerwiegenden Gesundheitsproblemen, schlechteren Bildungsmöglichkeiten und fördert den Ausstoß von Kohlendioxid. Solarenergie kann das lösen.

Lesen Sie hier mehr über das Projekt, das wir unterstützen!

 

Broschüren, Produktdokumentation, Bilder...

Nachricht an uns

Oder Feedback zu dieser Website

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

News

Mo, 2019-09-02
Vehco erwirbt Polens führenden Anbieter von Flottenmanagementsystemen, um seine europäische Präsenz zu stärken

Heute haben wir frameLOGIC, den führenden Anbieter von Systemen für das Flottenmanagement in Polen, übernommen. Mit dieser Übernahme stärkt Vehco seine Position in Polen, und wir folgen somit

Mo, 2019-09-02
Vehco acquires Poland’s leading Fleet Management company, frameLOGIC, to strengthen its European footprint

Göteborg, Sept 2, 2019: Vehco acquires Poland’s leading Fleet Management company, frameLOGIC, to strengthen its European footprint. Through the a