Wählen Sie Ihr Land: geschäftliche oder lokale Informationen

"Das System von Vehco ist benutzerfreundlich, zeitsparend und vereinfacht den Arbeitsalltag!"- Erfolgreiche Implementierung des Vehco Systems bei Götz Transport GmbH / Deutschland

Vehco GmbH traf Florian Lichtmess, Fuhrparkleiter bei Götz Transport GmbH / Deutschland zum Interview. Zeitersparnis, erhöhte Kundenzufriedenheit und Erleichterung der Betriebsabläufe sind nur einige der Verbesserungen.

 

Beschreiben Sie, wie das Flottenmanagement System für Ihr Unternehmen von Vorteil ist?

Wir sind seit August 2016 Kunde von Vehco. Wir wollten von Anfang an ein System, dass einfach in der Anwendung ist und uns die Möglichkeit bietet Tablets zu nutzen. Bei Vehco war beides gegeben. Generel bietet uns das System weit mehr Vorteile und Möglichkeiten, als wir am Anfang erwartet haben. So können wir dank des Ortungsservice jederzeit sehen, wo sich unsere LKWS befinden. Das erspart uns nicht nur viel Zeit sondern auch überflüssige Telefonate mit unseren Fahrern und diese können sich damit auf das Fahren konzentrieren.

Die Zeitersparnis und die vereinfachte Kommunikation sind zwei erhebliche Verbesserungen, welche durch die Implementierung des Systems erzielt wurden. Der Ortungsservice des Systems erweist sich auch von großem Nutzen, wenn Kunden uns anrufen und sich erkundigen, wo unsere Fahrzeuge sind. Diese schnelle und einfache Übermittlung von Information  hilft uns sehr im betrieblichen Alltag und fördert die Zufriedenheit unserer Kunden. Aber auch bei Missverständnissen mit Kunden ist die Ortungs und Streckenverlaufs – Funktion sehr nützlich, da wir genau  alle Stopps mit Uhrzeit einsehen könnnen und diese im Falle auch dem Kunden vorweisen können. Eine weitere Funktion, die wir sehr gut nutzen können, ist die Auslese der Tachografdaten. Dank der Fernauslese müssen wir nun nicht mehr auf unsere Fahrzeuge warten und dies vereinfacht nicht nur den Betriebsablauf, sondern ist auch eine ungeheure Zeitersparnis.

Als nächsten Schritt wollen wir das Auftragsmanagement nutzen. Dies ist jedoch mit etwas grösserem Zeitaufwand verbunden, da die Anbindung mit SoloPlan etwas schwieriger war, als am Anfang angenommen. Wir sind jedoch optimistisch und hoffen auf einen baldigen erfolgreichen Abschluss des Projektes.

 

Was waren die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des Anbieters für das Flottenmanagementsystem?

Es gab mehrere Kriterien, die uns bei der Wahl unseres Flottenmanagementsystems wichtig waren:

  • Wir wollten eine mobile Lösung, die die Nutzung von Tablets erlaubt.
  • Einfach und benutzerfreundlich in der Anwendung: Das System soll für die Fahrer, aber auch für alle weiteren Mitarbeiter im Büro einfach zu nutzen sein.
  • Aktuelle Kartendaten: Für uns ist es wichtig, dass die Kartendaten immer aktuell sind. Dieser Anspruch wird von der Google Kartendarstellung erfüllt.
  • Teamarbeit: Es ist uns wichtig, dass die Zusammenarbeit mit dem Systemanbieter auf professionellen und verlässlichen Niveau ist. Auch dieses Kriterium wurde durch die Mitarbeiter von Vehco, angefangen vom Verkaufsteam bis zum Support-Team vollständig erfüllt. Die Zusammenarbeit mit dem Team von Verhco ist sehr gut und wir fühlen uns als Kunde geschätzt und ernst genommen.

 

Haben Sie Beispiele für die Ergebnisse oder den ROI betreffend der Investition?

Wir haben keine Berechnungen betreffend der Zeit oder auch der Kosteneinsparungen. Jedoch können wir feststellen, dass die Zufriedenheit unserer Kunden deutlich gestiegen ist, da wir diese nun jederzeit über den aktuellen Status ihrer Aufträge informieren können. Für die Fahrer und  die Kollegen im Büro führte die Einführung des Systems zu einer Vereinfachung der Arbeitsabläufe und wir stellen fest, dass unsere Fahrer die Fahrzeuge besser handhaben.

 

Was würden Sie anderen Transportunternehmen bei der Auswahl eines Flottenmanagementsystems raten?

Ich würde empfehlen sich auf folgende Punkte in der Auswahl zu konzentrieren:

  • Eine schnelle und genaue Ortung der Fahrzeuge.
  • Eine übersichtliche und genaue Kartendarstellung.
  • Das System muss benutzerfreundlich und anpassbar sein.
  • Der Systemanbieter ist rein auf Telematik spezialisiert und kennt daher die branchenspezifischen Anforderungen.
Broschüren, Produktdokumentation, Bilder...

Nachricht an uns

Oder Feedback zu dieser Website

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

News

Fr, 2018-08-24
Strategische Übernahme von Groeneveld ICT Solutions stärkt Vehcos Position im europäischen Markt

Göteborg/Schweden, 20. August 2018. Durch die strategische Übernahme von Groeneveld ICT Solutions, führender niederländischer Anbieter von Flottenmanagementsystemen, baut Vehco seine Position im europäischen Telematikmarkt weiter aus. Die mit der Übernahme stark gestiegene Anzahl der installierten Systeme macht Vehco europaweit zum größten Anbieter von Flottenmanagementsystemen für schwere Nutzfahrzeuge.

Di, 2018-05-22
VEHCO BESCHLEUNIGT WACHSTUM DURCH NEUEN STRATEGISCHEN EIGENTÜMER, ADDSECURE

Göteborg, Schweden, 23. Mai 2018. Vehco beschleunigt sein Wachstum durch AddSecure, die Vehco am 22. Mai 2018 beauftragt hat.