Wählen Sie Ihr Land: geschäftliche oder lokale Informationen

Inspirationen zu
Innovativen Transportlösungen

Neuheiten, Trends und Erfahrungen innerhalb von IT und Transport mit Vehcos Ausrüstung

Warum ist es wichtig, die Wartezeiten im Blick zu behalten?

Transport und IT

Viele Transportunternehmen verzeichnen sowohl kosten- als auch zeitintensive Wartezeiten. Wartezeiten entstehen oft beim Endkunden, da der Fahrer vor dem Be- und Entladen der Ware eine Wartezeit in Kauf nehmen muss. Auch wenn die einzelnen Wartezeiten nicht immer lang sind, summieren sie sich schnell und verursachen im Verlauf erhebliche Kosten. Für die meisten Transportunternehmen ist dies ein indirekter Kostenaufwand, der schwierig zu decken ist, wenn dem Kunden die Kosten in Rechnung gestellt werden. Aus diesem Grund gibt es in diesem Bereich gute Möglichkeiten, Geld und Zeit zu sparen.

In diesem E-Book erläutern wir, wie man die in der Branche üblichen unnötigen Wartezeiten effektiv messen und reduzieren kann. Wir werden unter anderem erörtern, wie Telematik- und Flottenmanagementsysteme eingesetzt werden können, um die Wartezeiten, aber auch andere Aspekte des Problems zu erkennen und zu verringern.

JLG Transports in France reduces costs through Vehco Fleet Management

 "Wenn wir überhaupt keine Wartezeiten hätten, würden wir jeden Monat etwa 100.000 Dollar sparen. - Laurent Last Le Gal, JLG Transport (Frankreich)

Warum ist es wichtig, die Wartezeiten im Blick zu behalten?

Es gibt mehrere Gründe, warum es wichtig ist, die Wartezeiten zu erfassen. Zunächst einmal sind die Einsichten und das Wissen darüber, wie das Unternehmen operiert, immer positiv. Viele Unternehmen in dieser Branche sind sich bewusst, dass ihre Fahrer lange Wartezeiten erleben, aber oft haben sie die Gesamtstunden oder die Wartekosten nicht beziffert. Nur wenn man die Wartezeiten identifiziert und beziffert, ist es möglich, Maßnahmen zur Reduzierung dieser zu entwickeln. Am Ende führt es zu mehr Arbeitszeit für die Fahrer auf der Straße, anstelle von Standzeiten in der Ladezone.

Bring uses Vehco to reduce costs of their fleet

„Wartezeiten sind ein Problem. Es ist eine reine Vergeudung von kostbarer Arbeitszeit. Es ist wichtig, einen effiziente und gut funktionierenden Arbeitsablauf zu finden, um Wartezeiten zu reduzieren.“ - Petter Huddén, Bring Cargo Inrikes (Sweden)

Share this post

Broschüren, Produktdokumentation, Bilder...

Nachricht an uns

Oder Feedback zu dieser Website

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.