Wählen Sie Ihr Land: geschäftliche oder lokale Informationen

  • Vehco Connect
    Effiziente Verwaltung des Fuhrparkes und schneller Zugang zu allen relevanten Daten des Fahrzeuges
  • Fleetmanagement a la carte
    Wählen Sie nur die von Ihnen benötigten Funktionen aus unserem "á lá carte" Angebot aus.
  • Vehco Eco-Driving Challenge
    Vehco hat alle seine Kunden zu einer Eco-Driving Challenge eingeladen!
  • Vehco Connect Grön Fordonsdator för hög produktivitet

    Vehco Connect

    Vehco Connect, die 5te Generation von Onboard Computern - kombiniert die Vorteile von heute mit den Möglichkeiten von morgen Mehr info
  • truck_on_board.jpg

    Fuhrparkmanagement "Á la carte"

    Wählen Sie aus unseren verschiedenen Funktionen und erstellen Sie sich Ihre eigene massgeschneiderte Telematik Lösung Mehr info
  • Vehco Fleet Management Trucks_on_highway_with_green_surroundings_redu.jpg

    Vehco Eco-Driving Challenge

    Wir haben jetzt die Vehco Eco-Driving Challenge 2018 gestartet! Werden Sie Gewinner und melden Sie Ihr Unternehmen für den Wettbewerb an! Bis zum Jahr 2017 hatten wir etwa 50 Unternehmen, die miteinander konkurrierten und gemeinsam die CO2-Emissionen um ca. 1 850 Tonnen reduzierten, und die Einsparungen erreichten 700 100 Liter Kraftstoff. Mehr info
  • goetz_transporte.jpg
    "Das System von Vehco ist benutzerfreundlich, zeitsparend und vereinfacht den Arbeitsalltag " - Florian Lichtmess, Fuhrparkleiter bei Götz Transport GmbH

Startseite

WER IST VEHCO?

Ein europäischer Volldienstleister für Telematiklösungen für schwere Nutzfahrzeuge mit Vertriebsbüros und Betreuung vor Ort.

Unsere Hardware und Software Lösungen

Übersicht über unsere verschiedenen Hardware Telematik Lösungen, sowie Funktionen und Dienstleistungen, die Sie durch unserer Hardware nutzen können.

Wie funktioniert ein Fuhrparkmanagementsystem?

Ein Fuhrparkmanagementsystem hilft Unternehmen, den Überblick über ihre Fahrzeuge (und oft auch über ihre Fahrer) in verschiedenen Bereichen zu behalten. Es gibt mehrere Gründe, warum die meisten Transportunternehmen Fuhrparkmanagementsysteme einsetzen. Die wichtigsten Punkte sind die Reduzierung der Transportverwaltung, die Vereinfachung der Verwaltung der Fahrer und Fahrzeuge, die Senkung des Gesamtkraftstoffverbrauchs und die Erleichterung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften.
Die meisten Fuhrparkmanagementsysteme ermöglichen es dem Büropersonal, in Echtzeit und in der Historie zu sehen, wo sich alle Fahrzeuge und Ressourcen befinden (Positionsbestimmung, Tracking, Geofencing). In fortgeschrittenen Systemen gibt es in der Regel einen Bildschirm im Fahrzeug, auf dem auch der Fahrer die verschiedenen vom System angebotenen Dienste nutzen kann.
Ein Fuhrparkmanagementsystem besteht in der Regel aus einem Art von Bordcomputer, der im Fahrzeug installiert ist. Der Computer ist in der Regel mit dem Steuerungs-/Elektrosystem des Fahrzeugs verbunden (z.B. über CAN-Bus, FMS-Gateway oder OBD2-Schnittstelle), um Daten (vom Motor, Getriebe, Bremsen usw.) zu sammeln und an einen zentralen Server zu senden. Viele Systeme sind auch an den Tachographen angeschlossen, um Lenk- und Ruhezeiten zu erfassen (D8-Verbindung) und die gesetzlich vorgeschriebenen Dateien zu kopieren und an einen zentralen Server zur Speicherung und Analyse von Tachodaten zu senden. Der Fahrzeugcomputer kommuniziert über das Mobilfunknetz mit einer Büroanwendung, die in der Regel webbasiert ist.
Nachfolgend finden Sie Beispiele für Dienstleistungen, die normalerweise über ein Flottenmanagementsystem angeboten werden können.

Fahrzeugverwaltung: Ortung, Tracking, Geofence, Start- und Stop-Berichte, Eco-Driving, Kraftstoffüberwachung, Emissionsberichte, Tankberichte, Checklisten, Diagnose, Serviceintervalle, Fahrzeugaktivitäten, Fahrzeugberichte

Fahrerverwaltung: Fahreraktivitäten (nicht fahrergebundene Aktivitäten), Navigation (GPS), Quick Messaging, Geschwindigkeitskontrolle, Verkehrssicherheit (ISA), Fahrerberichte

Arbeitszeitmanagement (Sozialmanagement): Berichterstattung und Überwachung von Arbeitszeiten und -kosten, Herunterladen von Dateien von Tachographen und Fahrerkarten, Speicherung und Auswertung von Tachographendateien, Lenk- und Ruhezeiten, Ressourcenmanagement, Arbeitszeitberichte

Transportmanagement: Digitale Abwicklung von Transportaufträgen, Routenberechnung, Temperaturüberwachung von Gütern, Transportberichterstattung

Trailer-Management: Trailerposition, Trailer Tracking, Türüberwachung (?), Trailer Coupling, Start- und Stoppberichte für Trailer

Broschüren, Produktdokumentation, Bilder...

Nachricht an uns

Oder Feedback zu dieser Website

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

News

Fr, 2018-08-24
Strategische Übernahme von Groeneveld ICT Solutions stärkt Vehcos Position im europäischen Markt

Göteborg/Schweden, 20. August 2018. Durch die strategische Übernahme von Groeneveld ICT Solutions, führender niederländischer Anbieter von Flottenmanagementsystemen, baut Vehco seine Position im europäischen Telematikmarkt weiter aus. Die mit der Übernahme stark gestiegene Anzahl der installierten Systeme macht Vehco europaweit zum größten Anbieter von Flottenmanagementsystemen für schwere Nutzfahrzeuge.

Di, 2018-05-22
VEHCO BESCHLEUNIGT WACHSTUM DURCH NEUEN STRATEGISCHEN EIGENTÜMER, ADDSECURE

Göteborg, Schweden, 23. Mai 2018. Vehco beschleunigt sein Wachstum durch AddSecure, die Vehco am 22. Mai 2018 beauftragt hat.